ASV startet in die Frühjahrssaison

Heimspiel gegen Grün-Weiß Micheldorf

Endlich ist es so weit: An der Polsenz rollt wieder die Kugel. Nach der langen Winterpause startet der ASV Gastro Profi St. Marienkirchen am Freitag, 9. März, in die Frühjahrssaison der LT1 OÖ-Liga. Im ersten Spiel dürfen wir um 19 Uhr die Gäste aus Micheldorf in Samarein begrüßen – genauer gesagt in der “Crypto Market Arena”. Denn mit dem Linzer Unternehmen Crypto Market konnte der ASV in der Winterpause einen neuen Stadionsponsor gewinnen.

Trainer Andreas Luksch blickt auf eine gelungene Vorbereitung zurück: “Die Trainings waren sehr gut, die Stimmung ist ausgesprochen positiv. Wir haben versucht, Ordnung und Disziplin in die Mannschaft zu bringen und die Defensive zu stabilisieren.”

Mit Konstantin Kitzmüller (Schwanenstadt), Michael Schröttner (Steinerkirchen) und Heimkehrer Stefan Krieger (St. Martin) begrüßt der ASV drei neue Spieler in seinen Reihen. Luksch: “Sie sind vom Team sehr gut aufgenommen worden und bereits voll integriert. Sie wollen alles für den Klassenerhalt geben. Wie, wo und wann wir ihn schaffen, ist egal.”

Das könnte Dich auch interessieren …

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress