Vorschau Runde 16

 

Auch beim ASV St. Marienkirchen wurde ein Wechsel auf der Trainerposition vollzogen. Jürgen Aschauer trat die Nachfolge von Erfolgscoach Stephan Kuranda ein. Erstgenannter will nun mehr Konstanz in die gezeigten Leistungen der Truppe bringen, um früher oder später eine zentralere Rolle im Ligamittelfeld einzunehmen. Mit einem Auftaktsieg will man ohnehin die schwache Endphase des Herbstes vergessen machen. In der 14. und 15. Runde setzte es jeweils Niederlagen, ohne dabei selbst ein Tor erzielt zu haben. Will die SU St. Martin den drohenden Gang in die Landesliga noch abwenden, muss wohl ein äußerst starkes Frühjahr her. Man überwinterte als Inhaber der roten Laterne, fünf Zähler Rückstand aufs rettende Ufer vorweisend. Interessant wird überdies zu beobachten sein, wie der schmerzhafte Abgang der gefährlichsten Offensivwaffe Edvin Skrgic insbesondere im Angriffsspiel kompensiert wird.

Spielbeginn: Samstag, 11.03.2017, 15:00 Uhr
Spielort: Baumgartner Bier Stadion, Badstraße 4, 4076 St. Marienkirchen

Quelle: www.ligaportal.at

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress