Vorschau Runde 20

USV Neuhofen/Ried Amateure tankte jüngst großes Selbstvertrauen, als man den überlegenen Spitzenreiter aus Vöcklamarkt am Rande einer Niederlage hatte. Man setzte dem Leader enorm zu und teilte letztlich die Punkte in einer spektakulären Partie. Die Leistung, die man dabei abrief, beeindruckte und sorgt für positive Stimmung im Vorfeld des Kräftemessens mit dem ASV St. Marienkirchen, bei welchem nach dem starken Frühjahrsauftakt etwas Sand ins Getriebe kam. Jetzt muss man sogar aufpassen, nicht gänzlich in den Abstiegsstrudel zu geraten. Dieses Szenario droht nämlich, wenn diese Runde abermals so ungünstig verläuft wie die letzte. In der Vorwoche siegten beinahe alle direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt, während der ASV St. Marienkirchen am Ende des Tages mit leeren Händen dastand.

 

Spielort: Baumgartner Stadion St. Marienkirchen

Spielbeginn: Freitag, 07. April, 19:00 Uhr

 

Quelle: www.ligaportal.at

Das könnte Dich auch interessieren …

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress