Vorschau Runde 27

 

ASV St. Marienkirchen an der Polsenz – SV Gmundner Milch

 

Der ASV St. Marienkirchen hat den Abstiegskampf angenommen. Seit drei Matches ist man ungeschlagen, holte dabei satte sieben Punkte. Die Luksch-Truppe befindet sich wohl in der besten Phase des bisherigen Saisonverlaufs. Die erzielten Ergebnisse zeigen zudem, dass man sich auf eigenem Rasen viel wohler fühlt als auswärts. Auch beim SV Gmundner Milch lässt sich diese Tendenz beobachten, wobei sie sich noch weitaus deutlicher ausdrückt. Starken 25 Punkten auf heimischer Anlage stehen bescheidene sieben Auswärtszähler gegenüber. Zuletzt blieb man aber drei Mal en suite ungeschlagen. Ruhe kehrte ein nach turbulenten Wochen inklusive der Trennung von Coach Jürgen Brandstätter.

 

Spielbeginn: Freitag, 18.05.2018, 19:00 Uhr

Spielort: Cryptomarket Arena Samarein

 

Quelle: www.ligaportal.at

 

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress