Vorschau Runde 29

 

ASV St. Marienkirchen an der Polsenz – FC Daxl Andorf

 

Abstiegskampf pur im Hausruckviertel! Wenn der ASV St. Marienkirchen auf den Inhaber der roten Laterne trifft, sind starke Nerven gefragt. Die Luksch-Elf braucht wohl einen Sieg, um die Chance auf den Klassenerhalt zu wahren. In der jüngeren Vergangenheit punktete man durchaus konstant. Die anderen Teams des untersten Tabellendrittels legten aber teilweise ein derartig hohes Tempo vor, dass die Lage für den ASV St. Marienkirchen stets ungemütlich blieb. Der FC Andorf braucht indes ein Wunder. Bei noch zwei ausstehenden Partien fehlen sechs Punkte aufs rettende Ufer. Insgesamt kassierte man im bisherigen Saisonverlauf einfach zu viele Gegentore. Zudem war die Hinserie zu schwach. Von allen Mannschaften der Liga holte man bisher die wenigsten Punkte in der Fremde.

 

Spielbeginn: Sa, 02.06.2018, 16:00 Uhr

Spielort: CryptoMarket-Arena Samarein

 

Quelle: www.ligaportal.at

 

Unmittelbar nach dem Schlusspfiff ertönt der Startschuss zum 12. Samareiner Quietschentenrennen, wo es heuer einen tollen LG 55 Zoll Flat-TV zu gewinnen gibt!!

Lose sind noch während dem KM-Spiel erhältlich!!

 

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress